Donnerstag, 15. Oktober 2009

Mein erster Blog-Award



Svenja von Svenja mag... hat mir heute einen Blog-Award verliehen. Da es mein erster Blog-Award ist, freue ich mich besonders. Nur schade ist, dass ich jetzt Svenjas Blog nicht mehr vorschlagen kann, was ich bestimmt getan hätte ^-^



die Anleitung:

1.) Bedanke dich bei der Person, die ihn dir verliehen hat.

2.) Kopiere das Logo und platziere es in deinem Blog.

3.) Verlinke die Person, von der du ihn bekommen hast.

4.) Nenne 7 Dinge über dich, die anderen noch nicht bekannt sind



- obwohl ich Popstars nicht mag denke ich oft darüber nach, welchen Song ich wohl beim Casting singen würde (momentaner Favourit: Life on Mars)

- Sailor Moon hat mein Leben verändert

- ich besitze immer noch das Paar Schuhe, das mich durchs Abi getragen hat - sollte ich es je wieder anziehen,würde es an meinen Füßen sofort zu Staub zerfallen

- in Filmen sind die romantischsten Küsse meiner Meinung nach solche, die beinahe stattfinden

- ich wäre gern bei der Vertonung von Schuberts "Winterreise" dabei

- ich träume IMMER unverschlüsselt

- wäre ich eine Motte, würde ich auch in das Licht fliegen



5.) Nominiere 7 Blogger.Ich verleihe diesen Preis an:

this is hope
fashionpuppe
tea&twigs
besonders am Herzen liegen mir:
Matters of Beauty (poste endlich mal wieder, Anna! ^-^)

6.) Verlinke diese Blogger bei dir.

7.) Benachrichtige die 7 durch einen Kommentar.

Kommentare:

  1. Oooh, vielen Dank! :-)
    Habe ihn schon bekommen, werde deine Nominierung aber auch noch ergänzen. Oh wie lieb und toll von dir, ich freu mich!

    AntwortenLöschen
  2. vielen lieben dank dafür! :)
    bitte sei mir nicht böse, wenn ich den award nicht sofort weiterreiche, aber mir fehlt momentan einfach die zeit.
    alles liebe,
    coco

    AntwortenLöschen
  3. Ein verdienter Blog-Award.. :) Herzlichen Glückwunsch dazu!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für Deinen Award – ich freu' mich ;-) So ganz habe ich das mit dem Weitergeben noch nicht gecheckt, aber ich werde mich hoffentlich in den nächsten Tagen drum kümmern!

    Liebe Grüße von Fräulein B.

    AntwortenLöschen